Was ist zu tun

Orte zum Besuchen

Gleninchaquin Park

Ein großartiger Ort für eine 2-3-stündige Wanderung und spektakuläre Landschaften und einer unserer Favoriten. Beende die Wanderung mit einem Besuch im Cafe.

gleninchaquinpark.com


Wild Atlantic Way

Alles was Du über die zerklüftete Atlantikküste Irlands wissen musst.

wildatlanticway.com


Beara-Halbinsel

Die wilde Halbinsel Beara ist weniger beliebt als die benachbarten Halbinseln Iveragh und Dingle, aber es gibt viele Belohnungen für die Reise! Sieh es Dir an und wecke Dein Interesse.

destinationbeara.ie


Kenmare

Eine Vielzahl von Informationen über unsere Ortschaft, wo man essen und was man tun kann.

kenmare.ie


Derreen Garden

Ein weiterer beliebter Ort, den wir oft besucht haben. Die Vegetation hier ist ziemlich erstaunlich und muss gesehen werden. Es ist ein Muss für alle unsere Besucher.

www.derreengarden.com


Derrynane House

Hier lebte Daniel O’Connell, ein irischer Staatsmann und ist heute ein irisches Nationaldenkmal, umgeben von 320 Hektar Nationalpark und wunderschönen Stränden.

www.derrynanehouse.ie


Garnish Island

Vor der Küste, in der Nähe des kleinen Dorfes Glengarriff in West Cork gelegen und mit der Fähre erreichbar, ist es ein Paradies für Naturliebhaber und Vogelbeobachter und beherbergt eines der wenigen Steinadlerpaare in Irland. Etwas, das man gesehen haben muss!

www.garnishisland.com


Bantry House

Ein wunderschön restauriertes Haus und Gärten aus dem 17. Jahrhundert, die mit einem Ausflug nach Garnish Island kombiniert werden könnten. Bantry ist nur die Straße runter von Glengarriff.

www.bantryhouse.com


Muckross House

Das 1843 fertiggestellte Muckross House befindet sich am Ufer des Muckross-Sees vor einer atemberaubenden Kulisse des Killarney-Nationalparks.

www.muckross-house.ie


Killarney National Park

Der Killarney National Park ist die Heimat des höchsten Berges Irlands, Carrauntoohil, und der rauesten Berglandschaft. Der Nationalpark ist wunderschön und der perfekte Ort für Wanderer. Seine 26.000 Morgen enthält drei Hauptseen und alte einheimische Wälder. Es ist auch die Heimat von Irlands einheimischem Rotwild.

www.killarneynationalpark.ie


Gap of Dunloe

Gap of Dunloe ist ein Gletschertal und eine großartige Wanderung. Alternativ besteht die Möglichkeit mit einer Pferdekutsche durch das Gap of Dunloe gefahren zu werden.

www.theringofkerry.com/the-gap-of-dunloe


Ring von Kerry

Alles, was Du über Irlands berühmteste, landschaftlich sehenswerte Fahrt wissen musst.

www.theringofkerry.com


Valentia Island

Valentia Island liegt an der Westspitze der Iveragh-Halbinsel und beherbergte Mitte des 19. Jahrhunderts das erste transatlantische Kommunikationszentrum

www.valentiaisland.ie


Dingle-Halbinsel

Ein One-Stop-Shop für Informationen zur Dingle-Halbinsel.

www.dingle-peninsula.ie


Kells Bay

Ein Besuch in Kells Bay, der Heimat des größten Farnbaumwaldes der nördlichen Hemisphäre, ist ein absolutes Muss.

www.kellsbay.ie/visit-the-gardens


Eclipse Irland

Eclipse Ireland sind Outdoor-Abenteuer- und Aktivitätsspezialisten. Das Eclipse Center befindet sich im Herzen der irischen Landschaft am Ring of Kerry und am Wild Atlantic Way.

www.eclipseireland.com


Angeln in Irland / Kerry

Im Südwesten Irlands gibt es viele Möglichkeiten zum Angeln. Hier findest Du einen Angelführer zum besten Angeln in Irland. Einer dieser Orte ist Blackwater Pier, nur 5 Autominuten von Valhalla BnB entfernt.

www.fishinginireland.info/kerry


Surfen am Inch Beach

Einer der fantastischsten Strände auf der Dingle-Halbinsel ist Inch Beach und es ist ein wirklich schöner Ort, um das Surfen zu lernen und für erfahrene Surfer. Nur 90 Autominuten von Valhalla BnB entfernt.

www.offshoresurfschool.ie


RESTAURANTS & CAFE’S

No. 35

Nr. 35 ist ein familiengeführtes Restaurant, in dem Sie regionale saisonale Produkte essen können, darunter auch eigene Sattelschweine. Du wirst nicht enttäuscht sein.

www.no35kenmare.com


The Lime Tree Restaurant

The Lime Tree ist die Nummer acht der zehn besten irischen Restaurants, basierend auf Kundenbewertungen, wie von TripAdvisor im Oktober 2017 angekündigt. Das Restaurant befindet sich in einem Gebäude aus dem Jahr 1832 und viele der Zutaten stammen aus der Region.

www.limetreerestaurant.com


Dromquinna Manor / The Boathaouse

The Boathouse Wine Bar & Bistro befindet sich am Wasser in einem Bootshaus aus dem 19. Jahrhundert.

www.dromquinnamanor.com/the-boathouse


Mulcahys Kenmare

Mulcahy’s gehört zu den 100 besten Restaurants in Irland (McKenna Guides) und ist in vielen Reiseführern wie Georgina Campbell und Michelin Guide enthalten.

www.mulcahyskenmare.ie


Der Hufeisen

Im Horseshoe erhalten Sie einen hohen Standard an Essen in einer entspannten und freundlichen Atmosphäre.

www.thehorseshoekenmare.com


Boka Kenmare

„Good Mood Food“, hergestellt aus lokal frischen Produkten. Boka ist ein familiengeführtes Unternehmen, das Frühstück, Mittagessen, Desserts sowie eine komplette Kaffee- und Teekarte mit einer Weinlizenz anbietet.

www.boka.ie


Poffs

In Poffs ist Essen ihre Leidenschaft. Sie verwenden nur die besten und frischesten Zutaten, um großartiges Essen zu kreieren.

www.poffs.com


Maison Gourmet

Französische Bäckerei, die sehr leckere Kuchen und Gebäck anbietet.

https://maisongourmetkenmare.wixsite.com/


Park Hotel Kenmare

Nachmittagstee für einen regnerischen Tag oder einfach nur Genuss in einer wunderschönen Atmosphäre.

www.parkkenmare.com